Please wait...

Funktionen von COMPETE

Analysen

COMPETE hat eine leistungsfähige Komponente zur Analyse und grafischen Darstellung der in der Datenbank gespeicherten Daten.

Aus vordefinierten Analyse-Typen können Sie jegliche Daten aus den 4 Dimensionen Land, Segment, Wettbewerber und Produkt erstellen. Die Analysen können Sie anschließend auf dem Dashboard ablegen und zu Reports zusammen fassen. Einmal erstellte Analysen werden automatisch aktualisiert, sobald neue Daten hinzukommen.

Basis für die Analysen sind die eingestellten Daten für die definierten Kriterien. Die Kriterien legen Sie gemeinsam mit uns im Customizing fest.

Preisvergleiche

Sobald ein Preis eines Wettbewerbers durch den Vertrieb, die Kunden oder die Medien in Erfahrung gebracht wird, kann dieser spezifiziert in COMPETE hinterlegt werden.

Dadurch werden Analysen ermöglicht, wie die Wettbewerber in allen Ländern und Segmenten preislich anbieten, ob sie eine Preisdifferenzierung vornehmen und wie sich Preise im Zeitverlauf ändern.

Sie können dadurch zeitnah auf Preisänderungen der Wettbewerber reagieren.

Produktvergleiche & Battlecards

Für jedes Produkt oder Produktkategorie können die zum Vergleich herangezogenen Leistungsmerkmale in COMPETE angepasst werden. Diese Leistungsmerkmale werden bezüglich ihrer Wichtigkeit und Ausprägung für das eigene Unternehmen und die Konkurrenz evaluiert. Sie erhalten somit für jedes eigene Produkt einen qualitativen Produktvergleich der Wettbewerbsprodukte und erkennen die Stärken und Schwächen der eigenen Produkte und der Wettbewerbsprodukte.

Daraus lassen sich dann die sogenannten „Battlecards“, also die Argumentationshilfen für den Vertrieb ableiten – und zwar differenziert nach Länder und Segmenten.

Dashboard

Jeder Nutzer von COMPETE kann sich seine Startoberfläche mit seinen gewünschten Analysen selbst gestalten. Die ist angesichts der unterschiedlichen Aufgabenbereiche auch absolut notwendig.

Neue Analysen können Sie schnell über das Analyse-Widget auf dem Dashboard erstellen.

Ebenso erleichtern Widgets die tägliche Arbeit wie zum Beispiel die schnelle Anlage von neuen Wettbewerbern oder Produkten.

Reports

Die erstellten Analysen können jeweils abgespeichert und zu einem Report zusammengefasst werden. Dieser kann bequem wieder aufgerufen werden.

Sie können beliebig viele Reports erstellen und diese übersichtlich als Navigationspunkte hinterlegen. Dadurch haben Sie einen guten Überblick über die Länder, Segmente, Wettbewerber und Produkte und können interne Anfragen schnell beantworten.

Logische Datenstruktur

COMPETE legt die Daten durchgängig in einer logischen Datenstruktur mit den Dimensionen: Land, Segment, Wettbewerber und Produkt ab. Entsprechend aussagefähige Analyse können dadurch gefahren werden. Die Zuordnung zu den Datenfeldern ist von jedem Nutzer intuitiv und sehr einfach zu bewerkstelligen.

Durch die logische Datenstruktur können Sie die Analysen nach jeder Dimension erstellen.

News

COMPETE ist in der Lage, jede Form von Informationen zu verarbeiten – unabhängig ob Zahlen, Texte, Bilder oder Videos. Sobald ein Nutzer eine Information hochlädt, bekommen die Abonnenten für diesen Interessensbereich die Nachricht, dass es etwas Neues gibt.

Die News können entweder von den Nutzer eingestellt werden oder Sie können unser News-Abo buchen.

Suche & Filter

COMPETE wurde in Zusammenarbeit mit Unternehmen entwickelt. Besondere Bedeutung wurde von den Praktikern auf eine leistungsfähige Suchmaschine innerhalb von COMPETE gelegt, um die abgelegten Inhalte schnell und sicher wiederzufinden. Dabei werden alle Inhalte indiziert.

Durch unsere leistungsstarke Suche können Sie eine News schnell wieder finden. Durch die Filter können Sie die News nach Länder, Segmenten, Wettbewerbern und Produkte filtern.

Kollaboration

Die Nutzer von COMPETE können eingestellte News der Kollegen in der gewohnten Social Media Art liken. Je mehr Likes eine News hat, desto höher steigt diese in der Wichtigkeit für weitere Nutzer.

Die News mit den meisten Likes können anschließend in einem Newsletter distribuiert werden. Dadurch erzeugen Sie Marktwissen im ganzen Unternehmen.